Hotline +49 6183 92 96 180

Baustellen LKW komfortabel mieten für jeden Zweck und jedes Gelände

LKW im Baustelleneinsatz müssen eine Menge abkönnen und aushalten. Sie müssen raues, matschiges und hügeliges Gelände meistern, sollen unempfindlich sein gegen Schmutz, Schlamm, Baustoffe und chemische Stoffe und dabei schwere Lasten zuverlässig transportieren und abladen. Bei Seliger Nutzfahrzeuge in Erlensee bei Hanau in Hessen können Interessenten Baustellen LKW mieten, die diese hohen Ansprüche in jeder Hinsicht erfüllen. Das Unternehmen hat sich spezialisiert auf Sattelzugmaschinen und Kippsattelauflieger wie Stahlmulden, Alumulden und Thermomulden. 

„Mit unserer LKW-Vermietung, die Mietangebote speziell auf Ihre Bedürfnisse zuschneidet, stehen wir Ihnen als Partner zur Seite‟, so Benjamin Seliger. Wir bieten für Kipper, Kippsattel, Mulden, Zugmaschinen oder ganze Sattelzüge Miete, Kauf, Mietkauf (Vermietung mit Kaufoption nach 6 Monaten) oder Leasing an. Je nach Bedarf kann die Mietdauer angepasst werden. Alle Leistungsbestandteile lassen sich individuell aushandeln. In Verbindung mit unserem Reparatur- und Versicherungsschutz erhalten Sie bei uns eine maßgeschneiderte Rund-um-Service-Garantie. 

Die sogenannte Baustellenmulde mit einem Ladevolumen von 24cbm erfüllt dabei mit einer Einladehöhe von 3 Metern auch die Anforderungen für kleinere Baggerunternehmen und Fuhrbetriebe. Oft verfügen Minibagger, Radlader oder Mobilbagger nur über eine maximale Ladehöhe von 3000mm. Die 24m³ Kipper und Kippsattelauflieger werden daher i.d.R. für den Transport von Bodenmaterial verwendet, welches sandig, schluffig, stark tonig oder schwach feinkiesig ist. 

Die 28cbm Stahlmulde mit einer Bordwandhöhe von 1.660 mm und einer Höhe von 3,2 meter wird bei größeren Bauvorhaben verwendet. So kommt dieses Fahrzeug gerade bei Baustellen von Bauunternehmen zum Einsatz, die mit Kettenbagger oder Hydraulikbagger Tiefbau oder Abbrucharbeiten erledigen. 

Spezialisten, die ihr Handwerk verstehen

Spediteure, die Baustellen LKW mieten möchten, finden bei Seliger Nutzfahrzeuge Spezialisten, die ihr Handwerk verstehen und die Vorzüge modernen Baustellen LKW bis ins Detail kennen. Denn zu beachten gibt es einiges, damit Sattelzugmaschine und Kippauflieger eine perfekte Einheit bilden, die für den jeweiligen Einsatzzweck maßgeschneidert ist. Es gibt verschiedene Fahrerhäuser, manche sind schmaler als üblich und für kleinere Baustellen bestens geeignet. 

Weitere wichtige Kriterien sind die nach der Motorisierung und den Antriebsvarianten. Im Fuhrpark von Seliger befinden sich mit dem Mercedes Arocs HAD und dem MAN Hydrodrive zwei Top-Zugmaschinen, bei denen eine hydraulische Anfahrhilfe für die Vorderachse zugeschaltet werden kann. Für den Offroad-Einsatz in besonders anspruchsvollem Gelände gibt es von diversen Herstellern extra angefertigte Rahmenkonstruktionen. Juniorchef Benjamin Seliger: „Unser Team hält sich stets auf dem neuesten Stand der Technik, um alle Kunden bei ihren Transportprojekten optimal unterstützen zu können. Wir sind nicht an bestimmte Hersteller und Marken gebunden und schaffen für unseren Fuhrpark stets solche Fahrzeuge an, die für den geplanten Einsatz den maximalen Nutzen bringen.‟ Mit diesem maximalen Nutzen hat auch zu tun, dass Baustellen LKW, die Kunden bei Seliger Nutzfahrzeuge mieten, nicht älter als 3 Jahre sind. Gleiches gilt für die Kippauflieger und Thermomulden in verschiedenen Größen und Ausführungen. Im Gewerbepark Erlensee betreibt das Familienunternehmen mit dem Miet-Fuhrpark seine firmeneigene Meisterwerkstatt für Nutzfahrzeuge. Alle Baustellen LKW und andere Fahrzeuge, die Kunden hier mieten, werden vor der Auslieferung bzw. vor dem Abholen gewissenhaft gecheckt. 

Baustellen LKW oder kompletten Kippsattelzug mieten

Zum Service von Seliger Nutzfahrzeuge gehört, dass alle Kunden Baustellen LKW, einen kompletten Kippsattelzug oder bestimmte Kippauflieger höchst komfortabel mieten können. Seliger vermietet seine Sattelzugmaschinen bundesweit. Wer es nicht weit hat bis nach Erlensee inmitten der Wirtschaftsregion Hanau, Frankfurt, Rhein-Main, kann sein Fahrzeug gern selbst abholen. Für alle anderen Kunden hat Seliger einen bundesweiten Überführungs-Service eingerichtet, der die gewünschten Fahrzeuge pünktlich mit eigenem Personal am gewünschten Ort anliefert. Selbstverständlich gilt dieser Service auch in die andere Richtung, wenn die Mietzeit abgelaufen ist und die Nutzfahrzeuge zurückgegeben werden sollen. Sollten angemietete Baustellen LKW zum Beispiel nach einem Unfall instandgesetzt werden müssen, repariert Seliger diese bevorzugt in der eigenen Werkstatt. Ist diese für den Kunden zu weit entfernt, nimmt das Team Kontakt mit einer örtlichen Werkstatt auf, um die erforderlichen Schritte zu besprechen.

© Seliger LKW-Vermietung & Service